So funktioniert’s:

  1. Spenden-Aktion anmelden (hier): Wir schicken euch ein Starterpaket mit Prospekten, Musterprodukten und Bestelllisten zu.
  2. Unterstützer finden: Die Schüler (und ggf. Eltern) fragen im Bekannten-, Freundes- und Verwandtenkreis, wer die Aktion durch den Kauf einer Box unterstützen möchte.
  3. Klassenkasse füllen: Pro bestellter Box gehen 4€* direkt in die Klassenkasse – im Schnitt kommen ca. 800€ pro Klasse zusammen.

Darum funktioniert’s:

  1. Kann jeder gebrauchen: Hochwertige und verantwortungsvoll hergestellte Produkte, die jeder brauchen kann (z.B. Socken, T-Shirts, handgemachte Naturseifen, Geschirrtücher,…) – so ist es leicht, Unterstützer zu finden.
  2. Als Geschenk geeignet: Alle Produkte werden von Freiburger Sozialwerkstätten in schöne Boxen verpackt – sie eignen sich auch als Geschenk.
  3. Kein Risiko, keine Vorauskasse, wenig Aufwand: Es wird nur bestellt, wofür bereits Abnehmer gefunden wurden.

Jetzt unverbindlich informieren:

Hier könnt ihr ein kostenloses Infopaket bestellen, mit dem ihr euch anhand der Musterbox schon mal von der Qualität der Produkte überzeugen könnt. Wenn es euch gefällt, könnt ihr es der Schulklasse, den Elternbeiräten oder am Elternabend vorstellen.

  • für Österreich: bitte mit Vorwahl 0043
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Das Infopaket enthält:Klassenkasse/füllen

  • Musterbox (Produktmuster)
  • Produktkatalog (Muster)
  • Bestellliste (Muster)
  • Ablaufplan (Muster)

Die enthaltene Musterbox ist eine Leihgabe, bitte schickt sie nach ca. 14 Tagen mit dem beigelegten Retourenschein wieder zurück.

Wenn ihr sie länger benötigt, kein Problem, sagt uns einfach Bescheid.

Verlust: Für verloren gegangene Musterboxen müssen wir euch leider 15€ (pro Box) in Rechnung stellen.

Abizeitung finanzieren