Endlich ist das Abi vorbei. Nach den ganzen Abi Vorbereitungen ist es nun erst einmal an der Zeit, den Abschluss und das Abiturzeugnis ordentlich zu feiern. Natürlich bietet hier der Abiball mit einem seriösen Abiball Ablauf und schickem Abiball Tanzen eine weit verbreitete Möglichkeit. Wenn allerdings auch ohne Eltern gefeiert und es etwas wilder zugehen soll, dann bietet sich hier die Möglichkeit der Abi Party, eventuell auch als Abiball Aftershowparty. Alles, was ihr darüber wissen müsst, findet ihr hier!

Die Planung kommt zuerste: Abi Party organisieren

Plant für eure Abi Party auf jeden Fall genug Zeit für die Organisation ein und kümmert euch rechtzeitig um die wichtigen Dinge. Ein Puffer von ca. 2- 4 Wochen je nach Thema sollte auf jeden Fall beim Abi Party organisieren bedacht werden. Stellt ein Team auf. Wir haben für euch einmal die wichtigsten Aspekte der Abi Party Planung zusammengestellt.

 

 

Wo soll gefeiert werden: Die Abi Party Location

Als Grundlage für eure Planung dient die Location. Da diese sich in vielen Fällen als eine der schwierigsten Hürden entpuppen kann, sollte sich hierum zuerst gekümmert werden. Ihr habt mehrere Möglichkeiten für die Wahl der Abi Party Location. Zum einen könnt ihr selbst Räumlichkeiten anmieten, was zur Folge hat, dass ihr zwar in eurer Gestaltung komplett frei seid, euch  aber selbst um Garderobe, Security, Getränke und das Aufräumen kümmert müsst. Eine andere Möglichkeit wäre die Anmietung oder Kooperation mit einer Disco in eurer Gegend. Ob ihr euch hier mit Abistufen anderer Schulen zusammenschließt oder die Party im Alleingang organisiert, bleibt euch überlassen.

Abikasse leer? Keine Lust auf Sponsorensuche?

Mit NEUE MASCHE eure Abi Party Träume verwirklichen!
Mehr Informationen dazu findest du hier.

Die meisten Abi Partys werden in Discos gefeiert. Bevor ihr den Kooperationsvertrag unterschreibt, solltet ihr einige Dinge klar festlegen und könnt eventuell sogar noch verhandeln. Wichtig sind in erster Linie die generellen Kosten. Natürlich muss sich dann noch um die Garderobe gekümmert werden. Tragt ihr hier alleine die Kosten oder bekommt ihr einen gewissen Anteil der Garderobeneinnahmen ab? Am meisten Geld machen Betreiber neben den Eintrittskarten natürlich mit den Getränken und der Verpflegung. Auch hier solltet ihr ganz klar die Rahmenbedingungen klären, damit es später zu keinen Missverständnissen kommt. Auch die Werbung ist wichtig. Ob ihr die Werbung übernehmt oder ob auch der Betreiber seinen Teil beiträgt, ist je nach Fest unterschiedlich. Mehr zum Thema Werbung erfahrt ihr im Text weiter unten im Text.

 

Es stellt sich die Frage, wo kann denn gefeiert werden? Natürlich ist es immer ratsam, zuerst bei euch in der Region zu schauen, ob es Diskotheken gibt, die mit euch kooperieren möchten. Einige der großen Abiparty Locations haben wir hier für euch herausgesucht.

 

Abi Party Stuttgart

Einige der bekanntesten Discos in Stuttgart sind neben des Pure Clubs, dem Penthouse und Boa natürlich auch der Perkins Park und und die Schräglage. Fragt am besten bei den Veranstaltern an, ob sie eine selbst organisierte Feier planen oder mit euch kooperieren möchten.

 

Abi Party XXL Kassel

Auch in Nordhessen wird der Abschluss natürlich gebührend gefeiert. In der Documenta Halle wird die Abiparty XXL Kassel gefeiert. Viele ansässige Schulen schließen sich hier zusammen, um ihre bestandenen Prüfungen. Denkt vor dem Feiern daran, unter 18 Jahren kommt ihr bei Abipartys zwar schon in Clubs, allerdings müsst ihr an den sogenannten “Muttizettel” oder Partyzettel denken.

 

Rofa Ludwigsburg

Auch die berühmte Rofa Ludwigsburg legt sich alle Jahre wieder in’s Zeug, um den ansässigen Absolventen im Frühjahr eine gute Feier mit fairen Preisen zu ermöglichen. Die Rockfabrik spielt allerdings nicht nur Rock, sondern sorgt auch mit anderen Musikrichtungen immer wieder für eine gute Abwechslung.

Budget für die Abi Party ist knapp?
Mit NEUE MASCHE Geld sammeln!

Besonders bei größeren Feiern wichtig: Abi Party Security und Abi Party Versicherung

Wo viele Menschen zusammenkommen, bestehen viele Möglichkeiten, dass etwas schnell schief geht. Deshalb ist ganz wichtig: Die Abi Party Security und die Versicherung sind Punkte, bei denen ihr nicht sparen solltet. Wurden in eurem Ort oder an eurer Schule schon mehrere Abi Partys veranstaltet? Fragt die Veranstalter am einfachsten woher Sie ihre Security hatten und was für Erfahrungen sie  gesammelt haben. Falls ihr niemanden kennt, der eine Party in einem so großen Umfang veranstaltet hat, dann informiert euch einfach mal online. Es gibt viele Security Unternehmen, die ein Paket anbieten, in denen die wichtigsten Aufgaben der Sicherheitsdienste zusammengefasst sind:

 

  • Erstellung einer Gefährdungsanalyse  – Diese kann für die Versicherung nötig sein

 

  • Sicherheitsmitarbeiter am Eingang und in den Räumlichkeiten selbst

 

  • Bei Bedarf Bereitstellung von Sanitätsdiensten

 

Falls ihr in einer Disco feiern solltet, achtet darauf, dass ihr bei der Feier nicht als Veranstalter aufgeführt werdet. Falls es zu einem Problem kommt, kann dies für euch weitreichende Konsequenzen haben. Für den Fall, dass der Betreiber doch darauf besteht, dass ihr als Veranstalter agiert oder ihr euch darauf einigt: Klärt unbedingt ab, ob der Betreiber ausreichend versichert ist. Falls er dies nicht sein sollte, dann schließt am besten noch eine Haftpflichtversicherung ab. Diese kostet zwar ein paar Euro, allerdings ist eine Abi Party Versicherung im Falle eines Schadens sehr hilfreich und kann euch einiges an Geld und Ärger ersparen!

 

 

Darum dreht sich alles: Das Abi Party Motto, der Abi Party Namen und die passende Abi Party Deko

Nachdem ihr nun die Location sicher habt, geht es darum ein passendes Abi Party Motto zu finden. Ob ihr euch hier auf euer vorhandenes Abi Motto stützt oder ein komplett neues erfindet, bleibt natürlich euch überlassen. Bedenkt nur, dass ihr zu eurem Motto und eurem Abi Party Namen auch eine passende Abi Party Dekoration bereitstellen solltet. Ob ihr nun ganz simpel euren Schulabschluss feiert oder ein weiteres Motto hinzufügen möchtet, hängt von eurer Kreativität ab. Wir haben für euch einmal einige beliebte Abi Motto Ideen zusammengefasst:

 

 

  • 60er, 70er Partys

 

  • Summerfeeling

 

  • Comic Party

 

  • Masken Party

 

  • Black and White Party

 

  • Geschlechtertausch

 

  • Cocktail und Casino

 

  • Mexico Party (Inklusive Sombreros und Tequila)

 

Der Abi Party Name könnte sich an das bereits vorhandene Motto anlehnen oder ganz aus dem Motto bestehen. Er sollte auf jeden Fallein kurzes Statement abgeben, aus dem klar wird, dass es sich auf jeden Fall um eine Abi Party handelt. Die Deko solltet ihr natürlich an eurer Motto anpassen. Während bei 60er und 70er Jahre Flower Power und bunte Blumen angesagt sind, passen zum Summerfeeling Aufblaspalmen. Ihr könnt auch eine Single/Taken Party veranstalten, bei der jeder Besucher sich am Eingang ein Armknicklicht aussuchen kann, welches seinen Beziehungsstatus darstellt. Rot könnte für “Single” stehen, Blau für “Vergeben”, Grün für “Offen für Neues” und Gelb für “Nicht interessiert”.  Selbstverständlich könnt ihr euch hier noch mehr Kategorien ausdenken.

 

 

Natürlich mit dabei: Abi Party DJ oder Abi Party Playlist

Ohne passenden DJ, gute Musik oder einer super Playlist wird eine Party schnell zum Stimmungskiller. Wählt hier am besten einen Abi Party DJ aus eurer Gegend aus, der sein Handwerk gut versteht und  bereits Erfahrungen auf einigen Partys gesammelt hat. Beschränkt euch bei euren Musikwünschen für eure Abi Party Playlist am besten nicht auf eine Musikrichtung, sondern auf viele verschiedene Abiparty Songs, damit für jeden Partygast etwas dabei ist.

Das A und O: Abi Party Verpflegung und Getränke

Falls ihr eure Abi Party nicht in in einer Disco feiert, dann solltet ihr euch natürlich noch um die Abi Party Verpflegung kümmern. Der große Durst (auch nicht nur auf Alkoholisches) und der große Hunger kommt sicherlich. Sorgt euch um etwas einfaches wie Pizza, was in der Anschaffung nicht zu viel kostet und bei der Zubereitung keinen großen Aufwand macht. In einem Großmarkt könnt ihr für große Mengen  einen Mengenrabatt bekommen. Denkt auf jeden Fall an zwei Variationen eures Essens, eine vegetarische und eventuell eine mit Fleisch.

Es sollten natürlich auf eurer Abi Party Getränke zu finden sein. Alkoholische Getränke bilden natürlich die Grundbasis, allerdings solltet ihr auch an die Fahrer und die Gäste denken, die keinen Alkohol trinken möchten. Hier bieten sich neben Softdrinks auch (alkoholfreie) Cocktails an. Ob ihr die Bezahlung direkt über die Barkeeper oder über Getränkemarken abwickelt, bleibt euch überlassen und kommt natürlich auf die Größe eurer Abi Party ab.

Ebbe in der Abikasse? Aber Lust auf Abi Party?

Mit NEUE MASCHE eure Träume verwirklichen.
Mehr Informationen dazu findest du hier.

Ohne sie kommt keiner – die Abi Party Werbung

Um eure Party erfolgreich zu füllen, ist eine gute Abi Party Werbung unerlässlich. Neben Mundpropaganda, Verlinkungen auf sozialen Netzwerken und einer Facebook Veranstaltung, sind Flyer und Plakate hilfreich, um so viele Menschen wie möglich über eure Abi Party zu informieren. Hier solltet ihr über Veranstaltungsort, Eintrittspreise oder den Vorverkauf der Karten, Uhrzeit und Motto informieren. Bestimmt gibt es in eurem Abi Party Organisationsteam jemanden, der ein Plakat designen kann. Falls sich niemand findet, könnt ihr online viele kostenlose Tools finden, bei denen ihr eure Werbung auch direkt drucken lassen könnt. Wenn ihr eure Plakate erfolgreich in den Händen haltet, gilt es sie nun zu platzieren. In vielen Einkaufsläden, Schulen und Einrichtungen dürft ihr mit Sicherheit eure Abi Party Plakate aufhängen, wenn ihr höflich fragt. Achtet bei eurer Werbung auf verschiedenen Plattformen, sowie den Eintrittskarten darauf, dass ihr das gleiche Muster verwendet.

 

Das perfekte Abi Party Outfit – Abi Party Kleid oder Mottooutfit?

Nach der ganzen Planung und Organisation heißt es nun: Nach der Arbeit kommt das Vergnügen! Nun dürft ihr auf der eigenen Abi Party euren Abschluss feiern. Jetzt stellt sich allerdings die Frage: Was anziehen? Falls es ein Motto gibt, wird euch hier schon einmal für das Abi Party Outfit eine Entscheidung genommen. Wurde ein Mexico Motto ausgewählt? Dann stehen Frau feurige, knielange Kleider mit einer offenen Frisur und einer Blume über dem Ohr. Mann kann zu einem Poncho oder einem lockeren weißen Hemd mit Sombrero greifen.

Falls es sich um keine Mottoparty handelt, ist man mit einem Abi Party Kleid in kurz oder einem anderen lockeren Party Outfit auf der richtigen Seite. Mit bodenlangem Kleid findet man, außer es handelt sich um eine Mottoparty, selten Frauen auf der Tanzfläche einer Disco. Auch Männer müssen nicht in Anzug und Krawatte erscheinen. Wichtig: Nicht Abiball mit einer Abi Party verwechseln!

Die Abi Party Kosten

Ob Location, Security, Deko oder Werbung: Ihr werdet nicht darum kommen, einiges an Geld auszugeben. Falls ihr eure Party nicht als Abi Vofi Party  aufsetzt, fallen diverse Geldbeträge an, die ihr eventuell nicht einmal so schnell in eurer Abikasse parat habt.

 

Abi Party Sponsoren

Eine Möglichkeit hier wäre es, vorab Abi Party Sponsoren zu sichern. Diese werden dann selbstverständlich namentlich und mit Logo auf den Plakaten und Eintrittskarten erwähnt. Natürlich stehen euch auch die klassischen Möglichkeiten wie Kuchenverkauf und Sponsorenlauf offen.

 

Finanzierung mit NEUE MASCHE

Falls ihr zu sehr in die Planung eurer Abifahrt steckt oder durch die Abiturvorbereitungen der Prüfungen zu sehr eingespannt seid, wäre eine NEUE MASCHE Aktion etwas für euch. Informiert euch einfach über den Ablauf der Aktion und erfahrt hier mehr über einige unserer Erfolgsstorys zum Thema Spendensammeln.

 

 

Lasst die Party noch nicht enden: Die Abiball Aftershow Party

Wer nach dem förmlichen Abiball noch nicht genug der Feierlichkeiten hat, kann natürlich auf einer Abiball Aftershow Party weitertanzen. Ob die Party nach den Tipps von oben selbst organisiert ist, oder ob es sich nun um eine Abiball Aftershow Party einer Disco handelt: Es ist unüblich hier mit dem Abiballkleid aufzutreten. Ein lockeres Partykleid oder ein legeres Partyoutfit sind hier eher zu erwarten. Falls ihr bereits vor des Abiballs wisst, dass ihr euch danach auf eine Aftershow Party aufmacht, dann nehmt auch am besten direkt schon einmal Wechselkleidung mit. Mit bodenlangem Abikleid und hohen Schuhen lässt es sich nicht lange auf der Tanzfläche aushalten – außerdem wäre es schade, wenn das Kleid durch ein verschüttetes Getränk verschmutzt werden würde. Falls ihr auf der Suche nach einer Afterparty seid, dann findet ihr online in eurer Gegend bestimmt viele Veranstaltungen oder erfahrt von Freunden von einer Party.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN: