Vereinskasse füllen leicht gemacht: Die 8 besten Tipps

In der Vereinskasse herrscht Leere? NEUE MASCHE hilft!

Hier mehr erfahren!

„Wir waren sehr zufrieden mit der Abwicklung und der Qualität der Produkte. Auf jeden Fall werden wir wieder eine Aktion planen!“

Hockeymannschaft aus Köln

die Vereinskasse aufbessern: 8 Tipps für eine klingelnde Vereinskasse

Wie könnt ihr also eure einfach und mit innovativen Ideen eure Vereinskasse aufbessern?
Wir haben euch einmal eine Übersicht aufgestellt mit vielen interessanten Ideen und Tipps rund ums Thema Ideen-Spenden sammeln, damit ihr schnell zu einer klingelnden Vereinskasse kommt!

1) Weihnachtsmarkt

Advent, Advent… ehe man sich versieht, steht das Weihnachtsfest auch schon wieder vor der Tür. Wie wäre es also mal mit einem Weihnachtsmarkt mit eurem Verein, aber VOR dem ersten Advent?
So habt ihr die Möglichkeit, schöne Adventskränze zu basteln und zu verkaufen. Das Basteln von Weihnachtskränzen ist wirklich kinderleicht und macht zudem noch einen Riesenspaß in der Gruppe!

Ihr braucht folgendes Material: Baumkerzen, grüner Bindedraht, Kerzentüllen, Styroporring, Tannengrün, bunte Weihnachtskugeln und Weidenruten
Folgendes Werkzeug benötigt ihr: Gartenschere, Heißklebepistole und eine Zange.

Für alle aus eurem Verein, die es noch nie gemacht haben, fangt ihr nun an, einen dünnen runden Kranz aus Weidenruten und einer Runde Tannengrün zu wickeln. Jetzt fangt ihr an, euch das Tannengrün so zurecht zu schneiden, sodass sie die optimale Länge für euren Kranz haben. Dann liegt es an euch, zu entscheiden, wie dick ihr den Kranz haben wollt. Ihr wickelt nun die Zweige von innen nach außen und fixiert sie mit dem Draht, bis die gewünschte Dicke des Kranzes erreicht ist.
Die Kerzenhalter könnt ihr jetzt einfach in euren Kranz stecken und alles, was ihr als Dekoration braucht, mit Heißkleber fixieren.

Zusätzlich könnt ihr Glühwein, selbstgebackene Kekse oder einen  Kuchenverkauf organisieren, heißt Kakao und Punsch anbieten und so ohne Probleme Geld sammeln.

Vereinskasse leer? Keine Lust auf Kuchenverkauf?

Mit NEUE MASCHE eure Träume verwirklichen.
Mehr Informationen dazu findest du hier.

2) Jux-Turnier

Wie wäre es mit der Organisation eines Sportfests um eure Kasse zu füllen? Um den Spaßfaktor zu erhöhen, wählt ihr ganz neue Mannschaften aus allen Jugenden/Sportarten eures Vereins. So lernt ihr zudem einmal Spieler kennen, mit denen ihr nicht jede Woche beim Training zusammen seid.
Zugucken kann jeder gegen einen festgelegten Spendenbetrag, der direkt in die Mannschaftskasse fließt. Wenn ihr noch Lust und Zeit habt, könnt ihr natürlich auch noch Kaffee und einen kleinen Kuchenverkauf gegen eine Spende anbieten.

3) Neue Masche-Aktion

Ihr möchtet eure Kasse mal auf eine ganz andere Art und Weise füllen? Dann bestellt jetzt hier das kostenlose Infopaket und sammelt Spenden mit einer NEUE-MASCHE-Aktion!  Die Aktion funktioniert ganz einfach, indem ihr eure Gruppe anmeldet und das kostenlose Starterpaket mit allen wichtigen Materialien wie Produktmuster (Socken, Geschirrtücher und Seifen), Teilnehmerlisten und dem aktuellen Produktkatalog erhaltet. Jetzt sammelt jeder im Freundes-und Bekanntenkreis Bestellungen, von denen 4€ direkt der Gemeinschaftskasse zugute kommen. Der große Pluspunkt dieser Aktion: sie ist absolut risikofrei!

Ihr braucht Unterstützung bei eurem Spendenprojekt?
Mit Hilfe von NEUE MASCHE GANZ EINFACH SPENDE SAMMELN!

4) Ostereiersuche

Mit einer Ostereiersuche ein bisschen Geld zu verdienen Spaß für Groß und Klein sein! Jeder, der an der Suche teilnehmen möchte, zahlt ein festgelegtes Startgeld in die Vereinskasse und macht sich ausgestattet mit einem Korb auf Entdeckungstour.
Deckt an eine Siegerehrung! Für jeden Teilnehmer sollte es einen Anreiz geben, mitzumachen. Für den Sammler mit den meisten Ostereiern sollte es am Ende also auch eine Überraschung wie einen neuen Fußball geben.

5) Fahrradbörse

Ein weitere Idee ist die selbstorganisierte Fahrradbörse. Ihr fragt einfach bei Bekannten oder guckt bei euch selbst, ob ihr noch alte Fahrräder in eurem Schuppen habt. Jetzt veranstaltet ihr ein Wochenende, an dem ihr euch zusammen daran setzt, die alten Fahrräder wieder flott und schön zu machen. Bestimmt hilft euch hierbei euch gerne ein Mitarbeiter aus dem örtlichen Fahrradladen.

6) Colour-Run

Wie wäre es mit einem Sponsorenlauf der besonderen Art? Vom Ablauf funktioniert alles wie auch bei dem altbekannten Spendenlauf nur mit einigen Besonderheiten. Alle Teilnehmer zahlen ein festgesetztes Startgeld und erhalten im Gegenzug ein weißes T-Shirt und eine Startnummer.
Das Organisationsteam stellt sich in 500 Meter-Abständen an der Strecke auf und bewirft die Teilnehmer mit bunter Farbe. Keine Sorge, die Farbe lässt sich wieder rauswaschen! Eure Sponsoren entscheiden, welchen Betrag so pro Kilometer zahlen.
So wird aus jedem Laufmuffel ein Sportbegeisterter und nebenbei füllt ihr eure Vereinskasse!

7) Kleiderbörse

Jeder hat zuhause Sachen in seinem Schrank, die er nicht mehr anzieht. WIe wäre es mit einem Flohmarkt mit Kleidung? Jeder der mag, kann einen Stand alleine oder mit Freunden aus dem Verein gegen eine Standgebühr anmelden. Besonders gut wird eure Kleiderbörse ankommen, wenn ihr noch zusätzlich ein kleines Café anbietet. So können sich die Besucher noch zusätzlich stärken und eure Kasse freut sich auch.

8) DIY-Markt

Schon früher hieß es immer, Selbstgemachtes ist am schönsten. Aber auch mit heute ist das Verkaufen von Selbstgemachten oder Selbstgebastelten wieder absolut in Mode. Bastelideen-Sommer und Bastelideen für Kinder findet ihr hier.
Wie wäre es zum Beispiel mit einem Markt, bei dem ihr nur selbstgemachte Sachen anbietet? Der Erlös kommt eurer Vereinskasse zugute.
Ihr könntet zum Beispiel Marmelade selber machen und in schönen Einmachgläsern zum Verkauf anbieten. Damit auch genügend Leute zu eurem Markt kommen, denkt an Werbung im Voraus! So könnt ihr ganz einfach eure Vereinskasse aufbessern!

die vereinskasse führen

Um nicht den Überblick zu verlieren und sicher zu gehen, dass sich eure Kasse auch garantiert füllt, solltet ihr gründlich die Vereinskasse führen. Damit dabei kein Chaos entsteht solltet ihr eine verantwortungsvolle und gut organisierte Person aus eurem Verein als Kassenwart beauftragen, der sich dann um die Vereinskasse kümmern wird. Das ist eine wichtige Aufgabe mit viel Verantwortung für den Kassenwart.

Vereinskassenbuch

Wie bei allen anderen Gruppenkassen, ist es natürlich auch bei der Vereinskasse sehr wichtig, Buchhaltung zu führen. Der Kassenwart sollte im Vereinskassenbuch genauestens festhalten, was in die Kasse hinein fließt und wie viel Geld wofür ausgegeben wird.

 

Die Vereinskasse prüfen

Dennoch ist es wichtig, dass einige von euch regelmäßig die Vereinskasse prüfen. Dies hat nichts damit zu tun, dass ihr dem Kassenwart nicht vertraut. Jeder macht mal Fehler und vier Augen sehen nun mal mehr als zwei. Also sollte regelmäßig eine andere Person einen Blick auf die Kasse werfen, einfach damit keine bösen Überraschungen auftreten.

Vereinskasse Excel

Eine Möglichkeit ist es natürlich ein Vereinskasse Excel Tabelle anzulegen. Hier kann der Kassenwart alle Ausgaben und Einnahmen übersichtlich dokumentieren und somit einen Überblick behalten, wie viel Geld sich aktuell in eurer Vereinskasse befindet und wofür das Geld verwendet werden soll. Dabei solltet ihr übrigens darauf achten, bei allen Ausgaben die Belege oder Rechnungen aufzubewahren! Dieses Excel Dokument könnt ihr natürlich auch in einem für alle zugänglichen Ordner ablegen oder den aktuellen Stand regelmäßig an die anderen Mitglieder eures Vereins schicken, damit alle ein Gefühl dafür haben, wie der aktuelle Stand der Vereinskasse ist.

Vereinskasse Excel Vorlage

Wer mit Excel umgehen kann, legt am besten selbst eine Tabelle für die Kasse an. Denn so könnt ihr die Tabelle ganz individuell an euren Verein anpassen und die meisten behalten in ihren eigenen Aufschrieben am besten den Überblick. Falls ihr euch aber nicht sicher seid, welche Punkte ihr unbedingt notieren solltet, findet ihr im Internet bestimmt eine passende Vereinskasse Excel Vorlage für euren Verein, denn davon gibt es eine ganze Menge.

Die Vereinskasse App

Natürlich gibt es auch Apps, mit denen ihr die Kasse eures Vereins verwalten könnt. Eine Vereinskasse App hilft euch nicht nur, die Kasse zu verwalten, sondern bietet auch eine gute Möglichkeit den Überblick zu behalten.
Die App „Webling“ bietet jederzeit einen Überblick über eure Vereinskasse und beinhaltet ein Programm für Mitglieder, E-Mail-Versand und Buchhaltung. Außerdem können ganz einfach Rechnungen versendet und alle Mitglieder online verwaltet werden.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN: