BOGY Bedeutung – das verbirgt sich dahinter

Bei der Berufsorientierung an Gymnasien (kurz BOGY) handelt es sich um ein verpflichtendes Schulpraktikum an baden-württembergischen Gymnasien.
Durch die einwöchige Berufsorientierung lernen die Schülerinnen und Schüler ihre Stärken besser kennen und ihnen wird bewusst, wo ihre Interessen liegen. Sie sammeln in dem Schulpraktikum erste praktische Erfahrungen und bekommen dadurch Einblicke in ihren möglichen Traumberuf, aber auch soziale Kontakte werden dabei geknüpft, die später in den verschiedensten Angelegenheiten von großem Nutzen sein können.
BOGY bietet den Schülern die Gelegenheit, sich selbst und die eigenen Fähigkeiten besser einschätzen zu können und diese durch ein Schulpraktikum in neuem Umfeld zu erkunden und unter Beweis zu stellen.
Eine schöne Idee wäre es auch, die Ergebnisse und Erfahrungen des BOGY und auch des BORS Praktikums im Rahmen einer Projektwoche oder eines Schulfestes mit verschiedenen Infoständen und einem Kuchenverkauf zu veranstalten.

Klassenkasse leer? Keine Lust auf Kuchenverkauf?

Mit NEUE MASCHE eure Träume verwirklichen.
Mehr Informationen dazu findest du hier.

BOGY Bewerbung – das müsst ihr beachten!

Wie bei jedem anderen Praktikum ist die BOGY Bewerbung von großer Bedeutung. Die Bewerbung Schülerpraktikum ist der allererste Eindruck, den euer Praktikumsbetrieb von euch hat, noch bevor es zum ersten Treffen kommt. Auch wenn es sich nur um ein einwöchiges Praktikum handelt, solltet ihr euch genauso viel Mühe geben wie ihr es bei einer normalen Bewerbung auch tun würdet. Jede Bewerbung, auch eine BOGY Praktikum Bewerbung ist eine gute Übung, sodass ihr später Experte im Bewerbungen schreiben seid. Einige Teile gehören in jede gute Bewerbung mit hinein:

BOGY Lebenslauf

Auch wenn ihr zum Zeitpunkt des Praktikums noch nicht so viele Informationen beisammen habt, ist das Beifügen eures BOGY Lebenslaufes unbedingt notwendig. Vergesst nicht, eure Hobbies, sonstigen Aktivitäten und Erfahrungen, wie einen Schüleraustausch im Ausland, beizufügen. Natürlich ist es auch immer ein Pluspunkt, wenn ihr euch schon einmal sozial, bzw. ehrenamtlich engagiert habt. Der Lebenslauf ist der allererste Eindruck, den euer Arbeitgeber von euch bekommt.

BOGY Deckblatt

Auf einem BOGY Deckblatt gehört klassischerweise ein Foto von euch, eure Anschrift und natürlich die Beschreibung des Praktikumsplatzes, auf den ihr euch bewerbt. Im Internet findet ihr zahlreiche Vorlagen, auf die ihr zurückgreifen könnt, wenn ihr noch nie eine Bewerbung geschrieben habt.

Ihr braucht Unterstützung bei eurem Spendenprojekt IN DER KLASSE?
Mit Hilfe von NEUE MASCHE KEIN PROBLEM!

 

BOGY Plätze – die Qual der Wahl

Da es lediglich das BOGY Baden Württemberg gibt, ist die Suche nach passenden Plätzen von Anfang an eingeschränkt. Jeder kennt es, auf einmal steht das Praktikum vor der Tür und man hat sich nicht um seinen Platz gekümmert. Am Ende muss man dann vielleicht einen der BOGY Plätze nehmen, den man gar nicht wollte, vielleicht im Betrieb der Eltern oder etwas, was nichts mit seinen Interessen zutun hat. Hier findet ihr einige Anregungen für coole Praktikumsplätze in eurer Stadt!

BOGY Praktikum Stuttgart

In Stuttgart warten zahlreiche unterschiedliche und sehr interessante Plätze auf euch. Von einem ersten Einblick im IT-Bereich, Mechatronik, über die Arbeit am Stuttgarter Flughafen bis hin zu zahlreichen Möglichkeiten im Einzelhandel ist als BOGY Praktikum Stuttgart alles möglich! Die größte Stadt Baden-Württembergs bietet aber auch als einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte Deutschlands viele BOGY Stuttgart in Banken und riesigen Versicherungsbetrieben an.

BOGY Praktikum Freiburg

Auch in der wunderschönen Stadt an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz gibt es zahlreiche Praktikumsstellen. Wie wäre es beispielsweise, durch euer BOGY Praktikum Freiburg den Alltag in der Uniklinik Freiburg kennenzulernen? Darüber hinaus gibt es zahlreiche Stellen im Marketing, Journalismus oder auch in der IT-Branche.

BOGY Freiburg bei NEUE MASCHE

Du bist Schüler oder Schülerin auf einem Gymnasium und willst im Rahmen von BOGY Freiburg dein betriebliches Schülerpraktikum bei einem Freiburger Start-Up absolvieren? Dann bewirb Dich jetzt für ein berufsorientiertes Praktikum bei NEUE MASCHE und schnupper Gründerluft!

NEUE MASCHE ist ein junges Unternehmen, das Vereinen, Schulklassen und anderen Gruppen dabei hilft, Spenden für ein gemeinsames Projekt zu sammeln. Ein Praktikum in der Schulzeit bei uns bietet Dir die Möglichkeit, vom ersten Tag an Einblicke in verschiedenen Arbeitsbereichen zu bekommen und dich kreativ mit deinen eigenen Ideen einzubringen. Die Realisierung gemeinnütziger Projekte steht bei uns im Vordergrund, weshalb soziales Engagement für Dich kein Fremdwort sein sollte.

BOGY Praktikum Heidelberg

Das erste, was viele mit Heidelberg direkt in Verbindung bringen, ist die weltberühmte Universität. Wenn du also ein BOGY Praktikum Heidelberg im Bereich der Wissenschaft, IT oder auch im Gesundheitswesen absolvieren möchtest, wirst du hier schnell fündig!

BOGY Mannheim

Mannheim ist bekannt für die Anordnung seiner Straßenzüge und bietet zahlreiche Praktikumsmöglichkeiten. Die großen Unternehmen wie Daimler, ABB, Südzucker oder Bilfinger Berger bieten zahlreiche Möglichkeiten, ein BOGY Mannheim zu absolvieren und ihren Betrieb kennenzulernen.

BOGY Reutlingen

In Reutlingen sind besonders die Bereiche Wirtschaft und Technik vertreten, da die Hochschule diese beiden Bereiche abdeckt. Besonders viele Plätze für ein BOGY Reutlingen gibt es im Bereich Ingenieurwissenschaften und Elektrotechnik, hier müsst ihr nicht lang suchen! Aber auch in den Bereichen Pädagogik, Theologie, Medizintechnik und zahlreichen anderen Branchen findet ihr euer Traumpraktikum.

In welchen Berufen kann man ein BOGY Praktikum machen?

Natürlich könnt ihr eigentlich in allen Bereichen, die euch besonders interessieren, ein Praktikum absolvieren. Es gibt allerdings einige Branchen, die sich als besonders beliebt herausgestellt haben. Wenn ihr vielleicht auch noch nicht genau wisst, wo ihr euer Praktikum absolvieren möchtet, haben wir hier einige Anregungen für euch.

BOGY Polizei

Ein sehr beliebtes Schülerpraktikum ist das BOGY Polizei. Fragt einfach bei eurer örtlichen Polizeistelle nach, ob es Kapazitäten für ein Praktikum gibt. Je nachdem, wie groß eure Stadt ist, könnt ihr euch auch schon direkt um einen Praktikumsplatz einer bestimmten Abteilung bewerben.

BOGY Daimler

In vielen Städten deutschlandweit gibt es eine Niederlassung eines Daimler-Werkes, zu denen auch die Mercedes Benz-Werke gehören. Das ist auch der Grund, warum das BOGY Daimler zu den beliebtesten gehört. In den verschiedensten Fachbereichen könnt ihr hier ein Praktikum absolvieren, beispielsweise im Bereich Elektrotechnik, Metall, Ingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, aber auch in kaufmännischen Bereichen. Um bei Daimler ein Praktikum zu bekommen, müsst ihr euch mindestens drei Monate im Voraus auf eure Wunschstelle bewerben.

BOGY Bundeswehr

Die angebotenen Plätze für ein BOGY Bundeswehr beziehen sich meist auf Berufe des zivilen Sektors, die dennoch in den militärischen Einrichtungen ausgeübt werden. Da ihr als Schülerinnen und Schüler nicht in der Kaserne schlafen könnt, solltet ihr euch vorher informieren, ob es in eurer Nähe überhaupt einen Standort der Bundeswehr gibt.

BOGY Krankenhaus

Ein Schülerpraktikum, bzw. ein BOGY Krankenhaus zählt zu den beliebtesten Möglichkeiten. Gerade wenn ihr euch für die Arbeit mit Menschen interessiert, vielleicht engagiert ihr euch beim Jugendrotkreuz oder bei der Jugendfeuerwehr, wird die Arbeit im Krankenhaus für euch sehr interessant werden. Viele vergessen, wie viele verschiedene Aufgaben ein Krankenpfleger oder eine Krankenschwester erledigen muss. Natürlich solltet ihr euch aber darauf einstellen, dass eure Hauptaufgabe während des Schülerpraktikums daraus bestehen wird, andere Schwestern oder Ärzte zu begleiten und den Klinikalltag kennenzulernen. Da es um das Leben von Menschen geht, sollten hier keine Experimente vorgenommen werden und die wichtigen Aufgaben immer noch denen überlassen werden, die dafür ausgebildet sind. Vielleicht dürft ihr aber einfach Tätigkeiten, wie das Wechseln eines Pflasters oder eines Verbandes auch einmal selbst übernehmen, wenn ihr fragt.

BORS – Bedeutung – wofür steht diese Abkürzung?

BORS steht für “Berufsorientierung an Realschulen” und stellt für Schüler und Schülerinnen der Realschule den Kern der 9. Klasse dar.
Die Berufsorientierung zieht sich durch das gesamte Schuljahr und wird in mehreren Wochenstunden behandelt. Berufe und Bewerbungen sind die zentralen Themen, die den Schülern dabei helfen sollen, sich zu orientieren und anhand ihrer Stärken und Schwächen herauszufinden, welche Berufe für sie in Betracht kommen. Im Mittelpunkt von BORS steht das betriebliche Schulpraktikum, das den Realschülern ermöglicht, wertvolle Erfahrungen zu sammeln und sich selbst und ihre Fähigkeiten besser kennenzulernen.
Im weiteren Verlauf der Berufsorientierung erlernen die Schüler, wie und wo sie sich mit Erfolg für eine Ausbildungsstelle bewerben, was besonders für Schüler, die eine Lehre absolvieren möchten, von großer Bedeutung ist.

BORS Praktikum Bewerbung

Im Grunde müsst ihr hierbei genau dieselben Punkte beachten wie auch schon weiter oben. Der einzige Unterschied bei einer BORS Praktikum Bewerbung ist der, dass bei euch das Bewerbungsschreiben Teil des Lehrplans ist. Wenn ihr euch also bei irgendwas noch extrem unsicher seid, fragt besser einmal mehr eure Lehrerin oder euren Lehrer. Gerade in Hinsicht auf einen Ausbildungsberuf ist es enorm wichtig, dass ihr wisst, wie ihr eine gute BORS Bewerbung schreibt.

BORS Praktikum Stuttgart

Natürlich kommen für ein BORS Praktikum Stuttgart theoretisch dieselben Stellen in Frage wie für die Bewerberinnen und Bewerber des Gymnasiums. Viele haben allerdings weniger Lust auf ein Praktikum im Büro, sondern wollen eher etwas Praktisches ausprobieren. Hier bieten euch die zahlreichen Werkstätten der großen Unternehmen, die sich in Stuttgart angesiedelt haben, einige Möglichkeiten. Wenn ihr also in einen technischen, kaufmännischen oder in einen sozialen Beruf hineinschnuppern möchtet, werdet ihr hier im Rahmen eures BORS Stuttgart bestimmt fündig! Falls ihr ganz kurzfristig eine BORS Stelle sucht, hilft es auch manchmal, sich im Freundes- und Bekanntenkreises zu informieren.

BORS Praktikum Karlsruhe

Der Binnenhafen in Karlsruhe sorgt dafür, dass es viele Schülerpraktikums-Möglichkeiten im Bereich Gastronomie, Logistik oder auch Touristik gibt. Auch die Bundesanstalt für Wasserbau sorgt dafür, dass ihr im Rahmen eures BORS Praktikum Karlsruhe einen Einblick in die Bereiche Verwaltung, Bau oder Verkehr bekommt. Durch den Südwestrundfunk gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten, ein Praktikum im Journalismus zu machen.

Klassenkasse leer und kein Geld für die nächste Klassenfahrt?

Mit NEUE MASCHE eure Träume verwirklichen.
Mehr Informationen dazu findest du hier.

BORS Stellenangebote

Wenn ihr noch auf der Suche nach eurem Traum-Praktikumsplatz seid, solltet ihr euch einfach im Internet auf den zahlreichen Portalen über verfügbare BORS Stellenangebote informieren. Natürlich könnt ihr bei größeren Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen auch einfach eine Initiativbewerbung verschicken, da diese Betriebe häufig keine Stellen ausschreiben, aber immer Praktikanten aufnehmen.

BORS Praktikum Polizei

Natürlich haben nicht nur die angehenden Abiturienten eine Chance auf ein Praktikum bei den Hütern des Gesetzes, auch Realschüler können ein BORS Praktikum Polizei absolvieren. Hier gelten auch dieselben Hinweise in Bezug auf eure Bewerbung wie für ein BOGY Praktikum. Wenn ihr in eurer Freizeit sportlich aktiv seid, letztens ein Fußball Trainingslager absolviert habt oder ihr mit besonderen Leistungen bei den Bundesjugendspielen  glänzt, solltet ihr dies in eurer Bewerbung auf jeden Fall erwähnen. Die sportliche Fitness spielt nach wie vor eine wichtige Rolle, auch wenn beispielsweise der sportliche Aufnahmetest nicht mehr so anspruchsvoll ist, wie er früher war. Ein BORS Praktikum bei der Polizei ist demnach eine tolle Idee, um sein Hobby zum Beruf zu machen. Natürlich gehören auch immer Arbeiten dazu, die man weniger gern unternimmt, aber auch das werdet ihr überstehen.

Praktikum fertig und dann?

Egal, ob ihr die Realschule besucht habt oder auf dem Gymnasium seid – jeder hat die Möglichkeit, sein Abitur auf verschiedenen Wegen zu absolvieren. Wenn ihr beispielsweise kurz vor dem Abi steht und noch Hilfe bei der Abi-Vorbereitung in Form eines Lernplans benötigt, werdet ihr bei uns auf jeden Fall fündig. Und wenn der ganze Klausurenstress vorbei ist, geht’s an den angenehmen Part: Abifahrt und Abiball warten auf euch!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN: